• andre4700

Andrés vorzeitige Weihnachtsüberrachung

André: Mein Weihnachtsgeschenk 2019


Geduld zahlt sich aus, auch wenn es viel Kraft und Leid kosten kann.

In diesem Jahr bekam ich mein Weihnachtsgeschenk bereits im November. Ich behaupte sogar, dass es einer der schönsten Tage in meinem Leben war, wenn nicht sogar der schönste. Viele meiner Freunde und Bekannten wissen, dass bei mir in diesem Jahr einiges los ist und ein Thema ganz besondere Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat.


Einige der Menschen welche mir besonders nahestehen oder standen habe ich teilweise sehr

verletzt, weil ich abwesend war und meine schlechte Laune an Ihnen ausgelassen habe.

Es ist so schon nicht einfach mit mir, doch war ich oft noch schlimmer. An dieser Stelle darf ich um Verzeihung bitten und gleichzeitig danke sagen. An alle die mich ausgehalten, unterstützt, sich von mir getrennt oder zu mir gefunden haben. Aus Respekt werde ich hier keinen detaillierten Werdegang aufschreiben und nur den wichtigen Punkt beschreiben.


Ich habe letzten Samstag meinen Sohn, nach 7 Monaten, zum ersten Mal wiedergesehen.


Seine strahlenden Augen und sein fröhliches Lachen, wenn man quatsch mit Ihm macht.

Er teilte mir mit, dass sein Lieblingsgericht ein Schokoladenkuchen ist und er Milchschaum mag. Ich dachte nicht, dass er mir wieder so schnell zugänglich wird, doch wusste er in seinem Unterbewusstsein bestimmt noch wer ich bin. Mein kleiner ist übrigens knappe 3 Jahre alt. Umso glücklicher war ich, als er auf meinem Schoß saß, mit mir eine Höhle aus Kissen und Decken bauen wollte und auf mir rumturnte. Welch schöner Moment seine Nähe zu spüren, seine Hand zu halten und Ihn wieder bei sich zu haben.


Während ich das hier schreibe muss ich tatsächlich wieder ein paar Tränen loswerden.

Aber nicht mehr vor Traurigkeit. Wenn mich zukünftig jemand fragt was für mich Liebe bedeutet, kann ich es ohne zu zögern beantworten. In diesem Sinne wünsche ich allen frohe Weihnachten und genießt jeden Moment mit euren Kindern und der Familie.


Euer André

0 Ansichten